"HEILIG"

Ausstellung der HEILIG Bilder-Serie von Wolfgang Schäfer
in der Liebfrauenkirche, Bocholt
Langenbergstr. 25
46397 Bocholt

1. bis zum 24. September 2017
Eröffnung 1. September 18 Uhr
Butoh Performance 16. September 20 Uhr
im Rahmen der SeptemberKunst Bocholt


Bereits in den 1980er Jahren nach dem Studium (Illustration und Fotografie) an der FH D´dorf beschäftigte ich mich stark mit der Suche nach Befreiung von der Konditionierung und Gleichschaltung durch die Wertvorstellung der älteren Generation. Lud Musiker und Tänzer ein zu gemeinsamen Action-painting Performances und experimentierte mit dem Ziel der Einheit aller zur Verfügung stehenden künstlerischen Ausdrucksformen. Reiste nach Asien, lernte fernöstliche Meditation, fremde Rituale und auch den Butoh-Tanz kennen. Bei diesen Begegnungen in Japan öffnete sich mein Verständnis für die europäische Klassik und sakrale Musik erneut. Diese Beschäftigung führte mich später u.A. auch zu der Heilig-Serie und mich selbst zurück zum christlichen Glauben.

Wolfgang Schäfer: "The Call", Butoh-Performance. Foto: Peter Skala
Wolfgang Schäfer: "Cara Santo", 2009